Das Zentrum für Rhythmus und Percussion

Kurse am Donnerstag

G-men-Conga Kette
für detaillierte Information (Kursbeschreibung) bitte auf die Balken klicken

16:30 - 17:30 Uhr — Kinder Trommeln

Fraenki-B-Frank-mit-Djembe
Kinder trommeln
mit Fränki B. Frank

Donnerstag16:30 - 17:30 UhrKinder ab 8 Jahren NEU
Mittwochs——15:30 - 16:30 UhrKinder ab 8 Jahren NEU
Freitags15:30 - 16:30 UhrKinder ab 10 Jahren
für Jugendliche und junge Erwachsenen siehe hier

Bei der Sache bleiben, führen, abgeben, zusammenarbeiten, „herumspinnen“ und Arrangements lernen.......und natürlich trommeln...... nach Herzens-Lust.

Musikrichtung: Afro / westafrikanisch / "Modernes" und Selbsterfundenes
Instrumente: Djembé und Bass-Trommeln (Dundun: Dundunba, Sangban, Kencedeni)
Info und Anmeldung: Tel: 030 69506316, E-Mail: frankibfrank@gmx.de

16:14 - 17:45 Uhr — Drumline Anfänger - Kinder ab 8

BÄM-Logo
Drumline
mit Brian Little für Kinder und Jugendliche

Montag——--16:30 - 18:30——Kinder ab 10 Mittelstufe
Mittwoch——17:00 - 19:00 Jugendliche Mittelstufe
Donnerstag16:15 - 17:45——Kinder ab 8 Anfänger

BÄM bietet musikalische Aus- und Weiterbildung an, die das Erlernen eines Instrumentes mit Show- und Tanzelementen verbindet und so auch für diejenigen attraktiv ist, die sich eben nicht für Blockflöte, Klavier und Wandergitarre erwärmen können …

Musikrichtung: Drumline
Instrumente: Snares und Bassdrums
Info und Anmeldung: Verena Krajewski E-Mail: info@drumline.berlin

18:00 - 20:00 Uhr — Rhythmus für Einsteiger — Anfänger

Ulli_Moritz
Rhythmus für Einsteiger
mit Uli Moritz

Mittwochs----18:00 - 20:00 Uhr---(Kurs 1)
Donnerstags--18:00 - 20:00 Uhr---(Kurs 2)

... für Einsteiger und alle, die immer wieder das Einfache brauchen und lieben.
für die, die Rhythmus lernen und genießen wollen - mit viel Ruhe, Spaß, Konzentration, Kontakt, Kraft, Entspanntheit. Rhythmusspiele, Bodypercussion, Texte, Technikübungen, traditionelle und eigene Rhythmen, Improvisation und Notation.

Musikrichtung: traditionelle und eigene Rhythmen
auf Alltagsdingen und Instrumenten: Abwasserrohre, Congas, Gedichte, Sticks, Djemben, Lieder, Rahmentrommeln, Caxixis, Cajons .....
Info und Anmeldung: TEL: 030 892 78 86 E-Mail: Moritz-bodybeat@gmx.de

18:00 - 20:00 Uhr — Afrikanische Rhythmen — Mittelstufe

Fraenki-B-Frank-mit-Djembe
afrikanische Rhythmen
mit Fränki B. Frank

Donnerstag--20:00 - 22:00 Uhr--Anfänger NEU
Mittwoch----18:00 - 20:00 Uhr--Anfänger
Mittwoch----20:00 - 22:00 Uhr--Anfänger/Mittelstufe
Donnerstag--18:00 - 20:00 Uhr--Mittelstufe/Fortgeschrittene
SCHNUPPERWORKSHOP für Anfänger; fast jeden Monat.

Afrikanische Rhythmen trommeln lernen! Die Rhythmen aus Westafrika sind eine faszinierende Welt für sich, aber auch ein weites Feld für eigene Entdeckungen. In diesem Trommel-Unterricht erkunden wir diese tolle Musik und spielen sie natürlich auch. Wir bauen „Brücken zu unseren Hörgewohnheiten“, ohne den original „afrikanischen drive“ zu vernachlässigen, und beschäftigen uns auch damit, wie man sich das alles merken kann.

Musikrichtung: Afro / westafrikanisch
Instrumente: Djembé und Bass-Trommeln (Dundun: Dundunba, Sangban, Kencedeni)
Info und Anmeldung: Tel: 030 69506316, E-Mail: frankibfrank@gmx.de

18:00 - 20:00 Uhr — Djembe Tanz — alle Niveaus

Badou_Mbaye_Tama_01_SW
Djembe-Tanz
mit Badou und Yoro Mbaye

Donnerstag——18.00 - 20.00——alle Niveaus

Im Tanzunterricht werden traditionelle westafrikanische Tänze gelehrt, die auf den Rhythmen der Malinke und Wolof basieren. Diese werden live von den Trommlern begleitet. Im Vordergrund steht vor allem Ausdruck und Freude an Bewegung. Es geht darum, die Beziehung zum Boden zu finden und durch den schrittweisen Aufbau verschiedener Choreografien ein körperliches Ganzheitsgefühl zu erreichen. Rhythmusgefühl und Beweglichkeit werden gefördert.

Musikrichtung: Afro - Malinke - Djembe - Senegal
Instrumente: Djembe, Dun-Dun
Info und Anmeldung: TEL: 0176 30594714, E-Mail: xalaas.badou@yahoo.de

20:00 - 22:00 Uhr — Afrikanische Rhythmen — Anfänger NEU

Fraenki-B-Frank-mit-Djembe
afrikanische Rhythmen
mit Fränki B. Frank

Donnerstag--20:00 - 22:00 Uhr--Anfänger NEU
Mittwoch----18:00 - 20:00 Uhr--Anfänger
Mittwoch----20:00 - 22:00 Uhr--Anfänger/Mittelstufe
Donnerstag--18:00 - 20:00 Uhr--Mittelstufe/Fortgeschrittene
SCHNUPPERWORKSHOP für Anfänger; fast jeden Monat.

Afrikanische Rhythmen trommeln lernen! Die Rhythmen aus Westafrika sind eine faszinierende Welt für sich, aber auch ein weites Feld für eigene Entdeckungen. In diesem Trommel-Unterricht erkunden wir diese tolle Musik und spielen sie natürlich auch. Wir bauen „Brücken zu unseren Hörgewohnheiten“, ohne den original „afrikanischen drive“ zu vernachlässigen, und beschäftigen uns auch damit, wie man sich das alles merken kann.

Musikrichtung: Afro / westafrikanisch
Instrumente: Djembé und Bass-Trommeln (Dundun: Dundunba, Sangban, Kencedeni)
Info und Anmeldung: Tel: 030 69506316, E-Mail: frankibfrank@gmx.de

20:00 - 22:00 Uhr — Alles ist Rhythmus! — Fortgeschrittene

Trommler und Percussionist Klaus Staffa
Alles ist Rhythmus!
mit Klaus Staffa

Dienstags----20:00 - 22:00 Uhr--Anfänger NEU ab 4. September
Montags-----18:00 - 20:00 Uhr--Mittelstufe
Donnerstags -20:00 - 22:00 Uhr--Fortgeschrittene

Eine sehr behutsame Einführung in die verschiedenen Trommelkulturen. Ein erfahrener Percussionlehrer zeigt, wie energiegeladen, entspannend und bunt die Welt der Rhythmen sein kann. Es besteht die Möglichkeit, bei verschiedenen Projekten und Konzerten mitzumachen. Es ist möglich, in die fortgeschritteneren Gruppen zu wechseln.

Musikrichtung: Afro - Brasil - Latin - Bodypercussion - Gesang - Fasstrommeln
Instrumente: Djembes, Congas, Sambainstrumente, Dununs u.a.
Info und Anmeldung: TEL: 0163 4417486, E-Mail:  mail@klausstaffa.de

20:00 - 22:00 Uhr — Rhythmus für Fortgeschrittene

Ulli_Moritz
Rhythmus für Fortgeschrittene
mit Uli Moritz

Mittwochs----20:00 - 22:00 Uhr---(Kurs 1)
Donnerstags--20:00 - 22:00 Uhr---(Kurs 2)

für experimentierfreudige Rhythmusfreaks mit Trommelerfahrung
Das Ziel: eine Gruppe, die ein eigenes Programm mit lustvoller Performance auf die Bühne bringen will. Wir erlernen traditionelle Rhythmen, übertragen sie auf andere Instrumente, erfinden eigene Variationen, Breaks, Themen. Rhythmusübungen, Impro-Sequenzen wechseln ab mit konzentriertem Lernen. Wir werden an beiden Tagen inhaltlich ähnliche Themen behandeln, damit sich beide Gruppen nicht auseinander entwickeln und wir bei Auftritten eine große Gruppe bilden können.

Musikrichtung:
Wir entwickeln neue Rhythmen
Instrumente: übliche und unübliche
Info und Anmeldung: TEL: 030 892 78 86 E-Mail: Moritz-bodybeat@gmx.de

20:00 - 22:00 Uhr — Sabar Tanz — alle Niveaus

Badou_Mbaye_Tama_01_SW
Sabar-Tanz
mit Badou und Yoro Mbaye

Donnerstag——20.00 - 22.00——alle Niveaus

Sabar ist ein traditioneller explosiver Tanz der Wolof im Senegal, der zu Sabar-Trommeln getanzt wird. Das Besondere ist die Live-Trommelbegleitung. Die Musiker gehen unmittelbar auf den Tänzer ein, indem sie Bewegungsakzente unterstreichen und Übergänge ankündigen. Der geübte Trommler kann die Bewegung des Tänzers vorrausahnen und somit bilden sie eine dynamische Einheit. Der Tanz ist im Senegal sehr lebendig, weit verbreitet und beliebt. Im Vordergrund des Unterrichts stehen Ausdruck und Freude an der Bewegung. Es geht darum, die Beziehung zum Boden zu finden und durch den schrittweisen Aufbau verschiedener Choreografien ein körperliches Ganzheitsgefühl zu erreichen.

Musikrichtung: Afro - Sabar - Senegal
Instrumente: Sabar Drums: Nder, Mbëng-Mbëng, Talmbat, Tiol, Dun-Dun
Info und Anmeldung: TEL: 0176 30594714, E-Mail: xalaas.badou@yahoo.de

info_rot_freiFür Informationen zu den Preisen, Konditionen, Probestunde, etc. bitte den jeweiligen Dozenten kontaktieren
(Kontaktdaten finden sich auf der Seite Die Lehrer, und auch in den Kursbeschreibungen ganz unten)
Weitere Fragen werden auf der Seite: Häufig gestellten Fragen(FAQ) beantwortet.
G-men Conga blau G-men Conga rot